Craniosacral Therapie ®

Die CranioSacral Therapie ® ist eine manuelle Behandlungsmethode, die dem Spannungsausgleich des craniosacralen Systems (Umgebung des Gehirns und Rückenmarks) und des gesamten Bindegewebes dient. Durch sanfte Berührungen werden Spannungen abgebaut, Energieblockaden gelöst und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.

Anfragen

Informationen zur Craniosacral-Therapie ®

Die Craniosacral-Therapie ® ist eine alternative Therapieform, die sich auf die Untersuchung und Behandlung des Craniosacral-Systems konzentriert. Das Craniosacral-System besteht aus Gehirn, Rückenmark, Schädelknochen, Wirbelsäule, Membranen und der Flüssigkeit, die das Gehirn und das Rückenmark umgibt.

Die Therapie basiert auf der Idee, dass sich durch sanfte Berührungen und Manipulationen des Craniosacral-Systems Blockaden und Spannungen lösen lassen, die zu verschiedenen körperlichen und emotionalen Beschwerden führen können. Ziel der Therapie ist es, das körperliche und emotionale Wohlbefinden des Patienten zu verbessern, indem die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden.

Die Craniosacral-Therapie ® wird oft als ergänzende Therapie zu konventionellen medizinischen Behandlungen eingesetzt und kann bei einer Vielzahl von Beschwerden wie Kopfschmerzen, Nacken- und Rückenschmerzen, Stress, Angstzuständen und Schlafstörungen helfen.

Die Behandlung kann in der Schwangerschaft, nach der Geburt und beim Neugeborenen hilfreich sein.

Du interessierst Dich für das Thema Craniosacral Therapie ®?

Kontakt aufnehmen / Angebot anfragen

Nachricht an: Kerstin Keller