Schwangerschafts­­yoga

Schwangerschaftsyoga ist eine ideale Bewegungsform für werdende Mütter. Das Schwangerenyoga schafft körperlichen und emotionalen Ausgleich, hält geschmeidig und bietet damit eine wunderbare Möglichkeit, dich trotz kugelrundem Baby-Bauch zu bewegen.

Kurstermine anzeigen

Schwangerschafts­­yoga: Die nächsten Kurstermine

Slow Mom Yoga (für werdende Mamas)

Kursstart: 13.05.2024
18:00 bis 19:30 Uhr
6 Termine - immer Montags


Kurs Details Kurs buchen

Was ist Schwangerschaftsyoga?

Dieser Yogakurs ist eine körperliche, mentale, emotionale und achtsame Vorbereitung auf die Geburt, das Wochenbett und das Mamasein.

Schwangerschaftsyoga ist eine speziell angepasste Yoga-Praxis für werdende Mütter. Es kombiniert sanfte Yoga-Übungen, Atemtechniken, Meditation und Entspannungstechniken, um den Körper zu stärken, die Flexibilität zu verbessern und gleichzeitig den Geist zu beruhigen.

Vorteile von Schwangerschaftsyoga

Bewegung in der Schwangerschaft ist wichtig. Aber da sich in der Schwangerschaft sehr viel im Körper (und auch auf emotionaler Ebene) der Frau tut, ist auch auf diesen Ebenen ein Ausgleich hilfreich und förderlich. Hier ist Schwangerschaftsyoga eine tolle Möglichkeit.

Körperliche Stärkung: Schwangerschaftsyoga kann helfen, die Muskulatur zu stärken, insbesondere den Rücken, den Beckenboden und die Beine. Dies kann dazu beitragen, den Körper während der Schwangerschaft zu unterstützen und mögliche Beschwerden wie Rückenschmerzen zu lindern. Das wirkt sich bestenfalls auch bei der Geburt positiv auf deinen Körper aus.

Verbesserte Flexibilität: Während der Schwangerschaft produziert der Körper das Hormon Relaxin, das die Gelenke und Bänder lockert. Schwangerschaftsyoga nutzt diese erhöhte Flexibilität, um sanfte Dehnungen und Bewegungen zu ermöglichen, die die Flexibilität erhalten und steigern können.

Stressabbau: Schwangerschaft kann mit verschiedenen Emotionen und Ängsten einhergehen. Schwangerschaftsyoga bietet eine Möglichkeit, den Geist zu beruhigen und Stress abzubauen. Die Verbindung von Atemübungen und Meditation kann helfen, den Geist zu zentrieren und eine positive Einstellung zu fördern.

Vorbereitung auf die Geburt: Schwangerschaftsyoga kann werdenden Müttern dabei helfen, sich auf die bevorstehende Geburt vorzubereiten. Durch Atemtechniken und Entspannungsübungen lernen sie, mit Schmerzen und Unannehmlichkeiten umzugehen und sich auf eine ruhige und bewusste Weise mit ihrem Körper zu verbinden.

Gemeinschaft und Unterstützung: Schwangerschaftsyogakurse bieten oft eine unterstützende Gemeinschaft von anderen schwangeren Frauen. Der Austausch von Erfahrungen und das Teilen der Reise mit Gleichgesinnten kann sehr wertvoll sein und ein Gefühl der Verbundenheit und Unterstützung schaffen.

Wichtige Hinweise zum Schwangerschaftsyoga

Bevor du mit Schwangerschaftsyoga beginnst, hältst du bestenfalls vorher Rücksprache mit deiner Hebamme oder deinem Arzt, um sicherzustellen, dass es für dich und deine Schwangerschaft ungefährlich ist.

Schwangerschaftsyoga ist eine wunderbare Möglichkeit, die Verbindung zum eigenen Körper zu stärken und gleichzeitig die Herausforderungen der Schwangerschaft zu bewältigen. Wenn du eine ruhige und unterstützende Praxis suchst, die dich während der Schwangerschaft begleitet, dann probiere Schwangerschaftsyoga aus und genieße die positiven Auswirkungen auf deinen Körper und Geist.

Bewertung vom Kursangebot

Gesamtbewertung: (5 von 5 Sternen) bei 13 abgegebenen Bewertungen.

Testimonials von Kursteilnehmer:innen

Anonym

vom 02.02.2024 18:19
für Schwangerschafts­­yoga

Josephine ist mit ihrer sympathischen Art das Highlight des Kurses. Sie versucht auf alle Teilnehmerinnen, egal in welcher Woche, einzugehen und alle bestmöglich auf die Geburt mental und körperlich vorzubereiten. Matte, Blöcke und Decken werden beim Kurs gestellt und anschließend gibt es für alle die wollen noch ein gemeinsames Teekränzchen.

Amelie

vom 14.12.2023 12:35
für Schwangerschafts­­yoga

Ich habe mich bei Josephine so gut aufgehoben gefühlt. Der Kurs hat mir so gut getan und sowohl Entspannung als auch Beweglichkeit in meinem dritten Trimester zurück gebracht. Gleichzeitig habe ich mich dort immer total mit meinem Baby verbunden gefühlt. Ich bin wirklich froh, daran teilgenommen zu haben :)

Anne

vom 14.12.2023 09:53
für Schwangerschafts­­yoga

Der gesamte Kurs war ein Highlight, jede Einheit sehr besonders und individuell auf unsere Bedürfnisse ausgelegt. Josephine schafft es aus dem Kursraum einen wunderbaren Yoga-Ort zu machen und hat uns jede Woche aus Neue abgeholt. Mit viel Liebe und Achtsamkeit führte sie uns durch jede Einheit und hat uns so viele wertvolle Impulse mitgegeben. Besonders schön, war die Atmosphäre innerhalb unserer kleinen Gruppe. Jede Stunde war eine Wohltat für Körper und Geist. Ich kann diesen Kurs von Herzen nur jeder werdenden Mama empfehlen!

Heike

vom 19.06.2023 19:57
für Schwangerschafts­­yoga

Ich war 3x 3 Einheiten bei Josephine ihrem Slow Mama Yoga Kurs und er hat mir in jeder Phase der Schwangerschaft sehr gut getan. Auch die persönlichen Gespräche mit den anderen werden Mamis nach dem Kurs und einer guten Tasse Tee waren eine Bereicherung. Ich bedanke mich für den Lebensabschnitt. Namaste‘ 🙏

Personen, die dieses Angebot anbieten