Achtung: Der offizielle Kursbeginn liegt bereits in der Vergangenheit und kann nicht mehr über das Familienzentrum gebucht werden. Wenn Du dennoch an diesem Kurs interessiert bist, melde Dich direkt bei der Kursleitung.

Kursleitung Weitere Kurstermine

Bauchtanz für Leicht-Fortgeschrittene

Kursstart

am 21.02.2024 19:15

Plätze

Mehr als 5 freie Plätze

Kurstermine:

Mi, 21.02.2024 19:15 - 20:30 Uhr
Mi, 28.02.2024 19:15 - 20:30 Uhr
Mi, 06.03.2024 19:15 - 20:30 Uhr
Mi, 13.03.2024 19:15 - 20:30 Uhr
Mi, 20.03.2024 19:15 - 20:30 Uhr
Termine in Kalender importieren (ICAL)

Kosten

80.00 € Kurspreis (5 Termine)

65.00 € Preis für Studentinnen

Kursleitung

Stephanie Lindner

Kurzbeschreibung Bauchtanz für Leicht-Fortgeschrittene

Wir lassen gemeinsam die Hüften schwingen! Für alle, die schon erste Erfahrung im Orientalischen Tanz haben und diese vertiefen möchten.

Was ist Orientalischer Tanz?

Der Orientalische Tanz („Bauchtanz“) hat seine Ursprünge im arabischen Raum und der Türkei. Es ist ein Tanz, der das Leben feiert und in dem viel Wert auf den individuellen Ausdruck und das Gefühl der Tänzerin in Verbindung mit der Musik gelegt wird. Die Bewegungen entstehen dabei vor allem aus der Körpermitte und können mal fließend und weich, mal kräftig und akzentuiert sein. Dadurch wird nicht nur der gesamte Körper (vor allem Wirbelsäule und Becken) sanft mobilisiert und gekräftigt, sondern wir schulen auch unsere Körperwahrnehmung und Koordination. Zugleich ist es eine Einladung die eigene Weiblichkeit zu spüren, dem inneren Erleben Ausdruck zu verleihen und Lebensfreude zu tanken.

Was erwartet mich im Kurs?

  • Erlernen und Üben von komplexeren Bewegungen und Schrittkombinationen
  • Kennenlernen von Improvisationstechniken
  • Weiterentwickeln eines Grundverständnisses für arabische Rhythmen und Musikstile
  • Ev. der Tanz mit verschiedenen Accessoires (Schleier, Zimbeln, Stock etc.)

Was mir in meinen Kursen dabei ganz besonders am Herzen liegt, ist das Erlernen einer sicheren und gelenkschonenden Tanztechnik, das Verständnis für den kulturellen Hintergrund dieser Tanzform und natürlich der Spaß und die Freude am gemeinsamen Tanzen.

Was soll ich zum Bauchtanz Kurs mitbringen?

Ich empfehle dir bequeme Kleidung zu tragen, in der du dich wohl fühlst. Getanzt werden kann barfuß, mit Socken oder in flachen Tanzschuhen/Ballettschläppchen. Nimm gerne auch ein Tuch oder einen Schal mit, den du dir um die Hüften binden kannst – es sind aber auch Hüfttücher zum Ausleihen vorhanden.

Du hast noch keine Erfahrungen?

Dann findest du hier einen Kurs zu den Bauchtanz-Grundlagen im Familienzentrum.

Zu den Kursdetails

Voraussetzungen für den leicht fortgeschrittenen Bauchtanz Kurs

Dieser Kurs richtet sich an alle, die schon erste Vorkenntnisse im Orientalischen haben und die Basisbewegungen kennengelernt haben. Wenn du unsicher bist, ob der Kurs für dich geeignet ist, komm doch einfach zu einer der Anfänger Drop-In Stunden oder kontaktiere mich gerne per E-Mail.

Der Kurs Bauchtanz für Leicht-Fortgeschrittene wird gehalten von: